Shure Nav

HÖRBARE ZUVERLÄSSIGKEIT.

Die Zukunft digitaler Drahtlostechnologie.
  • 480MHz
  • 490MHz
  • 500MHz
  • 510MHz
  • 520MHz
  • 530MHz
  • 540MHz
  • 550MHz
  • 560MHz
  • 570MHz
  • 580MHz

Für drahtlose Mikrofone wird die Welt zunehmend komplexer.

Mit Axient Digital wird plötzlich alles klar.

Axient Digital beinhaltet die innovativste drahtlose Audiotechnologie weltweit und wurde von Grund auf neu konzipiert, um allen professionellen Produktionen gerecht zu werden, bei denen ein reibungsloser Ablauf unabdingbar ist.

Dank einer unerreichten Signalstabilität und klarer Klangqualität, der flexiblen Hardware-Optionen, moderner Integrationsmöglichkeiten und umfassender Kontrolle ist Axient Digital das Drahtlossystem, das es mit allen Herausforderungen aufnimmt. Heute und morgen.

Ein System. Ungeahnte Möglichkeiten.

Axient Digital bietet zwei Sender-Serien zur Wahl, die beide über die gleiche Empfänger-Plattform betrieben werden, und ist damit ein skalierbares Drahtlossystem, das unvergleichlichen Sound für zahlreiche unterschiedliche Anwendungssituationen liefert.

Schutz des HF-Signals

Bedingungslose Übertragungssicherheit.

Dank der zuverlässigen Signalqualität - selbst in den komplexesten Umgebungen - sorgt Axient Digital für maximale Stabilität, Reichweite und klare Wiedergabe für kompromisslose Audioübertragung – jederzeit und überall.

  • Digitalfunk der neuesten Generation
    Ein leistungsfähiges Modulationsschema liefert maximale Signalstabilität.
  • Große Bandbreite
    Eine große Schaltbandbreite von bis zu 184 MHz über alle Empfänger und Sender liefert eine enorme Abdeckung des Spektrums.
  • Spektrumeffizienz
    Mit dem High Density Mode lässt sich die Kanalzahl des Systems um ein Vielfaches erhöhen – bis zu 63 aktive Kanäle in einem 8 MHz Band sind damit möglich.
  • Frequency Diversity
    Durch die Übertragung von zwei identischen Signalen auf voneinander unabhängigen Frequenzen wird die Betriebssicherheit maximiert. Wird das aktive Signal schwächer, übernimmt das andere ganz automatisch.

Digitalfunk der neuesten Generation + Analyse der Kanalqualität

Ein leistungsfähiges Modulationsschema liefert maximale Signalstabilität. Die in 5 Segmente unterteilte Kanalqualitäts-Messung ermöglicht die Echtzeit-Analyse des HF Signal-Rausch-Abstands. Damit lassen sich die Betriebsreichweite einschätzen und mögliche Interferenzen einsehen.

True Digital Diversity

Bei Axient Digital kommen zwei separate HF-Signale je Empfangskanal zum Einsatz, die auf einem qualitätsbasierten Maximal-Ratio-Combining Algorithmus beruhen. Damit wird ein optimaler Schutz gegen mehrpfadiges Fading und andere HF-Anomalien sichergestellt.

Quadversity™

Bei Quadversity werden einem Kanal vier Antenneneingänge zugewiesen. Damit werden eine größere Reichweite, die Möglichkeit separater Zonen sowie eine erweiterte Widerstandskraft gegenüber mehrpfadigen Interferenzen und HF-Störgeräuschen realisiert.

Empfänger und Sender mit großer Bandbreite

Eine große Schaltbandbreite von bis zu 184 MHz über alle Empfänger und Sender liefert eine enorme Abdeckung des Spektrums, während sich die Inventarisierung für Käufer und Anwender vereinfacht.

Axient Digital
184 MHz maximum tuning bandwidth
Axient (analog)
80 MHz
UHF-R
80 MHz
ULX-D
64 MHz

Spektrumeffizienz

Mit dem High Density Mode lässt sich die Kanalzahl des Systems um ein Vielfaches erhöhen – bis zu 63 aktive Kanäle in einem 8 MHz Band sind damit möglich – natürlich bei konstant hoher Audioqualität.

Per 6 MHz TV Band
Per 8 MHz TV Band
Axient Digital (HD Mode)
47Channels
63Channels
Axient (analog)
15Channels
19Channels

Betriebsreichweite

Wählbare Übertragungsmodi und Leistungspegel ermöglichen optimale Reichweite und Audioqualität mit einer Ausfallsicherheit wie bei der analogen Übertragung, einer Rauschsperre ohne Artefakte und einer schnellen Signalregenerierung nach Wiedereintritt in den Operationsbereich.

Frequency Diversity

Durch die Übertragung von zwei identischen Signalen auf voneinander unabhängigen Frequenzen wird die Betriebssicherheit maximiert. Wird das aktive Signal schwächer, übernimmt das andere ganz automatisch. Mit dem ADX2FD Handsender überwacht Axient Digital die Übertragung und stellt damit ein optimales Audiosignal sicher.

Interference Detection & Avoidance

Mittels Monitoring in Echtzeit über den AXT600 Spectrum Manager können Toningenieure eventuelle HF-Interferenzen umgehen, indem sie manuell eine freie Backup-Frequenz zuweisen oder das System dahingehend programmieren, dass es diese Aufgabe automatisch erledigt.

Audioqualität

PURE AUDIOQUALITÄT.

Mit Axient Digital gibt es keinerlei Einschränkungen bei der HF- und Audioqualität. Mit der niedrigsten Latenz überhaupt, dem transparenten Frequenzgang und einem weiten Dynamikbereich steht echtem, authentischem Sound nichts mehr im Wege. Ungeachtet der Location – Audioqualität von Shure, auf die man zählen kann.

  • Extrem geringe Latenz
    Eine Latenz von gerade mal 2 Millisekunden garantiert konstanten, kohärenten Klang.
  • Digitale Ausgänge
    Dante und AES3 Ausgänge verfügbar.
  • Verschlüsselung
    Das nach Advanced Encryption Standard (AES) 256-bit verschlüsselte Signal sorgt dafür, dass jede Übertragung absolut abhörsicher ist.

Extrem geringe Latenz

Eine Latenz von gerade mal 2 Millisekunden vom Mikrofonwandler zum analogen Ausgang garantiert konstanten, kohärenten Klang.*

*Die Latenz hängt vom Betriebsmodus ab, im High Density Mode beträgt die Latenz 2,9 ms.

Standard Mode
2ms
High Density Mode
2.9ms

Transparenter Sound

Ein linearer Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz ermöglicht eine akkurate Audiowiedergabe.

Digitale Ausgänge

Über den konfigurierbaren 4-Port Switch lässt sich Dante Audio-over-Ethernet für kombinierte Kontrolle/Audio oder separate Streams mit Redundanz realisieren. Der AES3 Ausgang ist eine weitere Option für kristallklares, digitales Audio.

Verschlüsselung

Das nach Advanced Encryption Standard (AES) 256-bit verschlüsselte Signal sorgt dafür, dass jede Übertragung absolut abhörsicher ist.

Dynamikumfang

Ein weiter Dynamikumfang von über 120 dB sorgt für eine eindrucksvolle Signal-Rausch-Performance und ein präzises Einschwingverhalten.

Axient Digital (XLR Output)A-Weighted, System Gain +10
>120dB
Axient Analog (XLR Output)A-Weighted
>118dB
UHF-R (XLR Output)A-Weighted
>105dB
Steuerung und Kontrolle

ALLES IM BLICK.

ShowLink Fernsteuerung, Wireless Workbench, die ShurePlus Channels App und netzwerkbasierte Akku-Überwachung sorgen für unübertroffene Kontrolle und ermöglichen optimale Performance.

  • ShowLink
    Unter Verwendung einer stabilen 2,4 GHz Diversity-Funkverbindung ermöglichen ADX Sender mit ShowLink Ingenieuren eine umfassende Fernkontrolle über alle Senderparameter in Echtzeit.
  • Wireless Workbench
    Wireless Workbench bietet umfassende Kontrolle mit einem verbesserten Interface, Zugang zu HF-Spektrum- und Timeline-Plotting, Frequenzkoordination und Monitoring während der Live-Performance.
  • ShurePlus Channels
    Kontrolle und Überwachung sind auch jederzeit von einem mobilen Endgerät über die ShurePlus Channels iOS App möglich.
  • Vernetzte Ladeoptionen
    Hochleistungsfähige Akkus und Ladegeräte liefern detaillierte Informationen zu wichtigen Parametern wie der verbleibenden Batterielaufzeit in Stunden und Minuten sowie dem Ladestatus.

Wireless Workbench und ShurePlus Channels App

Wireless Workbench bietet umfassende Kontrolle mit einem verbesserten Interface, Zugang zu HF-Spektrum- und Timeline-Plotting, Frequenzkoordination und Monitoring während der Live-Performance. Kontrolle und Überwachung sind auch jederzeit von einem mobilen Endgerät über die ShurePlus Channels iOS App möglich.

Dante Cue und Dante Browse

Mit Dante Cue lässt sich jeder Axient Digital Kanal im Netzwerk über einen einzigen Kopfhörerausgang abhören, ganz einfach per Knopfdruck. Darüber hinaus ermöglicht Dante Browse das Monitoring jedes Dante-fähigen Gerätes innerhalb des Netzwerks.

Vernetzte Ladeoptionen

Hochleistungsfähige Akkus und Ladegeräte liefern detaillierte Informationen zu wichtigen Parametern wie der verbleibenden Batterielaufzeit in Stunden und Minuten sowie dem Ladestatus.

Skalierbarkeit

Empfänger-Lösungen

DEine einzige Empfänger-Plattform ermöglicht die komplette Bandbreite an professionellen Features, von zuverlässiger HF-Performance und transparentem, digitalem Audio hin zu softwarebasierter Kontrolle. Mit Quadversity weist der AD4Q einem einzigen Kanal vier Antennen zu und ermöglicht damit eine größere Reichweite und bessere Signalqualität.

  • Kanalempfänger erhältlich.
  • Eine Empfänger-Plattform für alle AD und ADX Sender.

AD4D Zweikanal- und AD4Q Vierkanal-Empfänger

Kompatibel mit allen AD und ADX Sendern
  • Große Schaltbandbreite von bis zu 184 MHz
  • True Digital Diversity Empfang je Kanal zum Schutz vor Dropouts
  • Netzwerkkontrolle via Wireless Workbench und ShurePlus Channels App
  • Optionales DC Modul für Redundanz
  • Quadversity-Modus für bessere Reichweite und HF Signal-Rausch-Abstand (nur AD4Q)
  1. Kopfhörerausgang auf der Frontseite für Dante Cue und Dante Browse Monitoring
  2. Verriegelbarer AC-Anschluss
  3. Konfigurierbarer Ethernet-Switch für digitalen Dante-Ausgang
  1. AES3 Ausgang
  2. Schaltbare XLR/AES3 Ausgänge
  3. Kanalqualität gibt Auskunft über HF Signal-Rausch-Abstand
  4. Kaskadierbare Antennenanschlüsse können auf Quadversity-Eingänge geschaltet werden

Sender-Optionen

In Reichweite.

Sender AD Serie

Die Hand- und Taschensender der AD Serie bieten professionelle digitale Drahtlostechnologie mit unerreichter HF-Performance und einer Bandbreite von bis zu 184 MHz.

Verfügbar im Sommer 2017 - mehr erfahren
Wandlungsfähig.

Sender ADX Serie

Mit einer Bandbreite von bis zu 184 MHz, zuverlässigem Schutz vor Interferenzen, einem modernen Akku-Konzept, dem unauffälligem Design und der ShowLink Fernsteuerung für die Einstellung wesentlicher Parameter direkt vom Pult und in Echtzeit bieten alle ADX Sender die idealen Voraussetzungen für eine großartige Performance.

Verfügbar Anfang 2018 - mehr erfahren

Compare

Axient Digital mit AD Sendern
Axient Digital mit ADX Sendern
Axient® (Analog)
ULX-D®
UHF-R®
System Technology
Digital
Digital
Analog
Digital
Analog
Receiver Formats
Dual / Quad
Dual / Quad
Dual
Single / Dual / Quad
Single / Dual
Maximum Transmitter Tuning Range
184 MHz
184 MHz
80 MHz
64 MHz
80 MHz
Transmission Modes
Standard, High Density
Standard, High Density
Standard
Standard, High Density
Standard
Channel Quality Metrics
No
No
No
Antenna Diversity
True Diversity
True Diversity
True Diversity
Antenna Switching Diversity
True Diversity
Quadversity™
No
No
No
Latency (Transmitter to Receiver Analog Out)
Standard mode: 2ms
High Density Mode: 2.9ms
Standard mode: 2ms
High Density Mode: 2.9ms
<1ms
<2.9ms
Near 0ms
Transmitter Frequency Diversity
No
Transmitter Remote Control
No
Monitor and control up to 16 transmitters within great range via ShowLink
Monitor and control up to 16 transmitters within great range via ShowLink
No
No
Micro-bodypack Transmitter
No
ADX1M
URI1M
No
URI1M
Channels per TV Band
Standard mode:
17 ch / 6 MHz, 23 ch / 8 MHz
High Density Mode:
47 ch / 6 MHz, 63 ch / 8 MHz
Standard mode:
17 ch / 6 MHz, 23 ch / 8 MHz
High Density Mode:
47 ch / 6 MHz, 63 ch / 8 MHz
15 ch / 6 MHz
19 ch / 8 MHz
Standard mode:
17 ch / 6 MHz, 23 ch / 8 MHz
High Density Mode:
47 ch / 6 MHz, 63 ch / 8 MHz
10 ch / 6 MHz
13 ch / 8 MHz
Interference Detection
No
Automatic Interference Avoidance
No
No
No
Dynamic Range
XLR Output:
>120 dB, A-weighted, System Gain @ +10
Dante Output:
>130dB, A-weighted, System Gain @ +10
XLR Output:
>120 dB, A-weighted, System Gain @ +10
Dante Output:
>130dB, A-weighted, System Gain @ +10
XLR Output:
>118 dB, A-weighted
AES3 Output:
>130dB, A-weighted
XLR Output:
>120 dB, A-weighted, System Gain @ +10
Dante Output:
>130dB, A-weighted, System Gain @ +10
XLR Output:
>105 dB, A-weighted
Audio Output
Onboard analog (XLR & TRS)
Onboard digital (AES3, Dante, & AES67)
Onboard analog (XLR & TRS)
Onboard digital (AES3, Dante, & AES67)
Onboard analog (XLR & TRS)
Onboard digital (AES3)
Onboard analog (XLR & TRS)
Onboard digital (Dante)
Onboard analog (XLR & TRS)
Encryption
No
No
Battery Options
AA, SB900 / SB900A li-ion rechargeable (fuel gauge capable)
SB910, SB920 & SB910M li-ion rechargeable (fuel gauge capable), AA & AAA (via adapter sleds)
AXT910 & AXT920 li-ion rechargeable (fuel gauge capable), AA (via adapter sleds)
SB900 / SB900A li-ion rechargeable (fuel gauge capable), AA
AA (for UR1, UR2, UR3) AAA (for URI1M) SB900 / SB900A li-ion rechargeable (for UR5, fuel gauge capable)
Charging Options
SBC100, SBC200, & SBC800 (for SB900 / SB900A), SBRC Networked Rack Charger
Networked rack charger, networked docking charger, networked battery-only desktop chargers
AXT900 networked rack charger, AXT903 & AXT904 portable charger
SBC100, SBC200 & SBC800 (for SB900 / SB900A)
SBC100, SBC200 & SBC800 (for SB900 / SB900A)